Unsere Leitlinien

Unsere Leitlinien und gleichzeitig zehn gute Gründe für die Zusammenarbeit von Arbeitgebern mit der EAA Sachsen:

1. Arbeitgeberzentriertheit

Der Fokus liegt auf den Bedürfnissen der Arbeitgeber.

2. Orientierungsfunktion

Der persönliche EAA Fachberater hilft den Arbeitgebern dabei sich in den komplexen Vorschriften und Gesetzen zurechtzufinden und lotst zum zuständigen Leistungsträger.

3. Ganzheitlicher Serviceansatz

Es werden alle Leistungen – von der Bedarfsanalyse über die Lösungsfindung und Prozessbegleitung bis hin zur Nachbetreuung - geboten.

4. Netzwerke und Zusammenarbeit

Durch Kooperationen und Partnerschaften mit verschiedene Leistungserbringern wird eine fachkompetente Betreuung gewährleistet.

5. Effektive Kommunikation und Direktkontakte

Effiziente Kommunikationswege und direkte Kontakte zu den verantwortlichen Ansprechpartnern der Leistungsträger ermöglichen einen optimalen Beratungsprozess.

6. Effiziente Prozessverfolgung

Durch eine sachsenweit einheitliche Datenbank sind alle Kooperationspartner vernetzt, was eine effektive Prozessverfolgung und -steuerung des Bedarfs ermöglicht.

7. Standortpräsenz

Durch die Büros an den vier Standorten - Chemnitz, Leipzig, Dresden und Bautzen - wird eine persönliche und regionale Betreuung der Arbeitgeber ermöglicht. Die Fachberater kommen auf Wunsch auch gern vor Ort ins Unternehmen.

8. Individuelle Ansprechpartner für Arbeitgeber

Bei den EAA in Sachsen steht jedem Arbeitgeber ein individueller Ansprechpartner zur Verfügung.

9. Koordinierung komplexer Bedarfsfälle

In schwierigen und komplexen Situationen kann die EAA die Koordination und Moderation des Prozesses gemeinsam mit den relevanten Leistungsträgern übernehmen.

10. Kostenfreiheit

Die angebotenen Leistungen ergehen kostenfrei.

Historie

2010 startete die Arbeitgeberberatung support ein Projekt zur Beschäftigungsförderung für Menschen mit Behinderungen in Sachsen, finanziert durch den Kommunalen Sozialverband Sachsen.

Ab 2013 koordinierte support ein Dienstleistungsnetzwerk und richtete eine Kontaktstelle für KMU ein.

Seit 2015 ist support ein Regelangebot mit Geschäftsstellen in Leipzig, Dresden und Chemnitz.

2024 wird support zu EAA umbenannt.